Riester-Rente

Mit der Riester-Rente können Sie sich staatliche ZuschĂŒsse fĂŒr ihre private Alters­vorsorge sichern.

Riester-Rente Test & Vergleich

Ein Riester-Rente Test schafft eine gute Übersicht ĂŒber lohnenswerte Anbieter und deren Tarife. Auf einen individuellen Vergleich sollten kĂŒnftige Riester-Sparer jedoch keinesfalls verzichten.

Neben klassischen VertrĂ€gen, bei denen das monatlich eingezahlte Geld in sichere Anlagen fließt und die eine garantierte Rente versprechen, gibt es sogenannte Fondspolicen. Letztere legen die BeitrĂ€ge in Aktienfonds an und haben deshalb höhere Chancen auf Rendite.

Test vom Institut fĂŒr Vorsorge und Finanzplanung: Je mehr Garantien, desto niedriger die Rendite

Das Institut fĂŒr Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat im Jahr 2018 fĂŒr die Zeitschrift Guter Rat 45 Riester-Renten untersucht. Sowohl klassische Riester-Tarife als auch fondsgebundene Versicherungen sowie Indexpolicen wurden ĂŒberprĂŒft. Dabei kam das Testinstitut zu dem Urteil, dass höhere Garantien im Vertrag fast immer zulasten einer niedrigeren Rendite gehen.

GeprĂŒft wurden die Tarife in den Kategorien Rendite, FlexibilitĂ€t, Transparenz und UnternehmensstĂ€rke. Das IFVP kĂŒrt dabei die Allianz als klaren Testsieger. Sie platziert sich in allen Rankings an der Spitze.

Klassische Riester-Renten
Allianz Klassik
Debeka Riester-Rente
Hannoversche Riester-Rente
R+V Riester-Rente
Fonds­gebundene Riester-Renten
Allianz Invest­Flex
Alte Leipziger ALfonds-Riester
AXA Relax Riester­Rente Comfort
Stuttgarter performance-safe
WĂŒrttem­bergische Genius Riester­Rente plus
Index­policen
Allianz Index­Select
AXA Relax Riester­Rente Classic
Stuttgarter index-safe

Riester-Rente:

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Vergleich an

Riester-Rente Service­test des DISQ: Sehr gute Leistungen trotz MÀngeln beim Service

Die Riester-Rente unterstĂŒtzt mit staatlichen Zulagen viele Sparer beim privaten Rentenaufbau. Doch die Förderung verliert schnell an Reiz, wenn der Riester-Vertrag insgesamt zu teuer ist, zu wenig Rendite erzielt oder die Kommunikation mit dem Anbieter mĂŒhselig ist. Das Deutsche Institut fĂŒr Service-QualitĂ€t (DISQ) hat fĂŒr das Jahr 2017 deshalb die Serviceleistungen und die TarifqualitĂ€t von sechs Gesellschaften genau geprĂŒft.

Die Riester-Rente der WĂŒrttembergischen ĂŒberrascht dabei mit einem extremen Ergebnis: In puncto Leistung schneidet sie als bester Anbieter mit „sehr gut“ ab. Im Bereich Service wird der Versicherer jedoch als einziger mit „ausreichend“ bewertet. Die HDI belegt nach Punkten den zweiten Platz in der Kategorie Leistung, ebenfalls mit der Auszeichnung „sehr gut“. Die Gesellschaft wird im Riester-Rente Test in der Kategorie Service als „befriedigend“ eingeschĂ€tzt.

Die Alte Leipziger erzielt fĂŒr ihren Riester-Tarif wie schon ihr VorgĂ€nger ein sehr gutes Ergebnis und besetzt den dritten Platz. Beim Service bekommt sie eine befriedigende Bewertung. Den vierten sehr guten Tarif findet das DISQ bei AXA. FĂŒr seinen Service erhĂ€lt der Versicherer die Note „gut“.

Die Angebote der Riester-Renten im Test

Test von Franke und Bornberg: Rendite mit der Riester-Rente geht derzeit nur mit Fonds­investment

Wer sich privat ein ĂŒppiges Finanzpolster fĂŒr einen sorgenfreien Lebensabend aufbauen möchte, sollte sein Geld mit höherem Risiko und grĂ¶ĂŸeren Renditechancen anlegen – so lautet die landlĂ€ufige Ansicht unter den Experten. Die Analysten von Franke und Bornberg haben in ihrem Riester-Rente Test deshalb auch hybride Tarife verglichen, die einen Teil des Sparbetrags in risikoreichere Anlagen stecken. Der Großteil des Kapitals fließt jedoch in ein klassisches Angebot.

Insgesamt können Sparer mit solchen Hybrid-Modellen mit einer höheren Rendite rechnen, was sich letztlich positiv auf die Rentenzahlungen auswirkt. Die garantierte Rente fĂ€llt bei solchen Angeboten deutlich geringer aus als bei rein klassischen Angeboten. Die mögliche Rendite verlockt hingegen mit satten Rentenzahlungen fĂŒr den Lebensabend:

Allianz - Riester­Rente InvestFlex ARF1­UMGD 153,09 Euro
WĂŒrt­tem­berg­ische - Genius Riester­Rente Plus FRRH+ 152,45 Euro
HDI - Two­Trust Vario Riester­rente Tarif FRWA 150,61 Euro
Stutt­garter - Riester­Rente perfor­mance-safe 85 148,99 Euro
ALTE LEIP­ZIGER - AL­fonds-Riester Tarif FR50 147,37 Euro
Beratung nutzen wenn noch fragen offen sind

Haben Sie noch Fragen?

Dann fordern Sie eine kostenlose Riester Beratung an.

tarife-vergleichen

Sie möchten Tarife vergleichen?

Dann nutzen Sie unseren Riester Tarifrechner